Was bedeutet Webspace?


Der Begriff Webspace beschreibt den Platz zum speichern für alle Arten von Dateien auf einem Webserver. Ein Webserver auf welchen ständig über das World Wide Web (Internet ) der Zugriff möglich ist. Die Bereitstellung eines solchen Onlinespeichers erfolgt in der Regel von Internetdienstleistern.

Was bedeutet webspace

Die Bereitstellung dieser Speicherplätze wird umgangssprachlich Webhosting oder auch Nethosting genannt.

Wichtige Bewertungskriterien für diese Form der IT-Dienstleistung sind:

  • Größe/Menge des Speicherplatzes
  • Volumen für den Traffic
  • Obergrenze für Sonderfunktionen wie Ausführbare Scriptsprachen
    • ASP
    • PHP
    • Perl
    • Python
  • Serververfügbarkeit
  • Ladegeschwindigkeit der Website
  • Hotline/Hilfestellung bei auftretenden technischen Problemen

In der Regel wird diese Dienstleistung zusammen mit einer Domain und einem Vertrag über eine Laufzeit von mindestens 12 Monate angeboten. Natürlich gibt es im Internet auch jede Menge von kostenfreien Anbietern von Webspace. Da diese für Unternehmen jedoch ungeeignet sind, möchten wir hier nicht näher darauf eingehen.

Gern übernehmen wir für Sie diese Dienstleistung.  Hier können Sie sich über unsere Hostingpreise informieren!


iwebart-webdesign-seo-favicon für WebspaceIhr Team von iWebart

Webdesign-Webentwicklung aus Sachsen

0371 27553141